7 Advantages Of Integrating Serious Games In Corporate eLearning

Are you ready to turn your corporate eLearning into an immersive, interactive, and emotionally-driven gaming experience? Is your organization still having some doubts about whether serious games are really worth the investment? In this article, I’ll highlight 7 of the advantages of integrating serious games into your corporate eLearning program that might convince wary stakeholders.

This post was first published on eLearning Industry.

Alternate Reality Games For Corporate Training: The Ultimate Blended Learning Experience

Alternate Reality Games (ARG) are a transmedia experience, an experience that takes place across multiple platforms, formats, and locations. Here is why they are the ultimate blended learning experience.

This post was first published on eLearning Industry.

„Alle Spiele sind ernsthaft“

Was habe ich aus diesem Interview mit Linda Breitlauch, Professorin für Intermedia Design an der Hochschule Trier, mitgenommen? Folgender Punkt: Spielekonzepte sind ja in der Erwachsenen- und Weiterbildung nichts Neues. Nur beim Übergang in die Online-Welt (Serious Games, Gamification) gibt es einen Bruch. Nur wenige Pädagog*innen wissen, wie und was online gespielt wird, und so schaffen es auch nur wenige Spiele und Spielkonzepte aus der digitalen Welt in die Weiterbildung.

„Manchmal hilft es tatsächlich auch, fertige Produkte zu nehmen und sie einfach im Kontext der Weiterbildung einzusetzen. Ich nehme jetzt mal als Beispiel Minecraft. Minecraft ist ein Spiel, das wirklich ausschließlich als Unterhaltungsspiel konzipiert und entwickelt worden ist, weltweit unglaublich erfolgreich war und dann von Lehrern entdeckt wurde und in Schulen eingesetzt wird, zum Beispiel für Erdkunde-Unterricht. Solche Ansätze kann man auch mit anderen Spielen verfolgen, die es bereits gibt.

Man widmet sie quasi um, dafür muss man dann nichts Neues herstellen. Deswegen muss man sich einfach mal anschauen, was es an Spielen eigentlich gibt und in welchen Kontexten man sie einsetzen kann. Da muss man zugeben, dass es noch relativ wenig Fachexperten gibt, die sowas bewerten können, weil sie wissen müssen, welche didaktischen Modelle in der Weiterbildung funktionieren und auf der anderen Seite müssen sie auch alle Spiele kennen.“

Anonsten: Wie immer, wenn über Spiele geredet wird, werden viele interessante Beispiele genannt. Ob Serious Games allerdings noch als Trend durchgehen? Die Frage nach der Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Spielen ist dagegen eine, mit der man sich im Gespräch gegenseitig nur quälen kann. Und der abschließende Hinweis auf die überall integrierten Schrittzähler zeigt, wo uns Gamification heute schon überall ganz selbstverständlich begegnet.
Angelika Gundermann, Interview mit Linda Breitlauch, wb-web, 12. September 2017

Bildquelle: Andrew Robles (Unsplash)

Implementing Effective Game-Like eLearning Content: Case Study

Corporate Learning and Development teams are always looking for new ideas to help them achieve their training goals. The discussion of using games for learning has been going on for quite a while now, but only recently I had a chance to work on an interesting project!

This post was first published on eLearning Industry.

Play To Learn Book Review: The Ultimate Guide To Learning Game Design

Designing effective learning games is not for the timid. Karl Kapp and Sharon Boller know that well. It’s because of this that they have authored the ultimate guide to learning game design that’s called Play to Learn. In this article, I’ll provide you with an in-depth review of what this great piece of writing has to offer.

This post was first published on eLearning Industry.