Dropout reduzieren und Studienerfolg sichern

In den vergangenen Jahren hat die Heterogenität der Studierendenschaft stark zugenommen. Hochschulen stehen so vor der Herausforderung auf diese Entwicklung adäquat zu reagieren. Vor allem in der Studieneingangsphase müssen auf die unterschiedlichen Eingangsbedingungen und -kompetenzen der Studierenden eingegangen werden. Digitales Lernen bietet hier eine große Chance.

Durch die Nutzung von Lern-Management-Systemen (LMS) können Hochschulen Lern- und Dialogangebote schaffen, die helfen, Schwundquoten zu senken und den Studienerfolg zu sichern.

Dropout reduzieren und Studienerfolg sichern

In den vergangenen Jahren hat die Heterogenität der Studierendenschaft stark zugenommen. Hochschulen stehen so vor der Herausforderung auf diese Entwicklung adäquat zu reagieren. Vor allem in der Studieneingangsphase müssen auf die unterschiedlichen Eingangsbedingungen und -kompetenzen der Studierenden eingegangen werden. Digitales Lernen bietet hier eine große Chance.

Durch die Nutzung von Lern-Management-Systemen (LMS) können Hochschulen Lern- und Dialogangebote schaffen, die helfen, Schwundquoten zu senken und den Studienerfolg zu sichern.

Sprachtraining im virtuellen Klassenzimmer

Dabei handelte es sich nicht um ein Selbstlernprogramm oder Portal, das die Lernenden allein an ihren Sprachfertigkeiten feilen lässt, um die Zeit bis zu einem Kurs vor Ort zu überbrücken. Stattdessen fand der Unterricht hier live, zu festen Unterrichtszeiten, in einer festen Lerngruppe und mit einer qualifizierten Lehrkraft statt. Über ein gutes halbes Jahr hinweg nahmen die Teilnehmenden aus Polen, Rumänien, Syrien, Iran, Irak und Afghanistan so fünf Stunden täglich am Unterricht teil – gemeinsam und das, obwohl sie in verschiedenen Städten in Deutschland leben.

Sprachtraining im virtuellen Klassenzimmer

Dabei handelte es sich nicht um ein Selbstlernprogramm oder Portal, das die Lernenden allein an ihren Sprachfertigkeiten feilen lässt, um die Zeit bis zu einem Kurs vor Ort zu überbrücken. Stattdessen fand der Unterricht hier live, zu festen Unterrichtszeiten, in einer festen Lerngruppe und mit einer qualifizierten Lehrkraft statt. Über ein gutes halbes Jahr hinweg nahmen die Teilnehmenden aus Polen, Rumänien, Syrien, Iran, Irak und Afghanistan so fünf Stunden täglich am Unterricht teil – gemeinsam und das, obwohl sie in verschiedenen Städten in Deutschland leben.

Billerbeck 2017

2 Tage zum Thema Digitalisierung in der betrieblichen Bildung. Mit Vorträgen, Workshops und vielen praktischen Beispielen.

 

Bildungs-Forum am 25. und 26. Oktober 2017 in Billerbeck
Fachtagung für e-Learning, Blended Learning und Bildungskonzepte
Jetzt anmelden!

Billerbeck 2017

2 Tage zum Thema Digitalisierung in der betrieblichen Bildung. Mit Vorträgen, Workshops und vielen praktischen Beispielen.

 

Bildungs-Forum am 25. und 26. Oktober 2017 in Billerbeck
Fachtagung für e-Learning, Blended Learning und Bildungskonzepte
Jetzt anmelden!