“Zu E-Learning in der Weiterbildung sehe ich keine Alternative” – Dr. Michael Raus, Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH

E-Learning in der Weiterbildung wird zunehmend auch im Mittelstand immer selbstverständlicher. Zwei unserer drei mittelständischen Kooperationspartner, die wir im Rahmen unserer Medienkooperation mit der Computerwoche ausgewählt hatten, haben wir in den letzten beiden Wochen ja bereits vorgestellt – und heute erscheint unser Gespräch mit Dr. Michael Raus, der bei der Schwäbischen Werkzeugmaschinen GmbH die SW... weiterlesen →

Der Beitrag “Zu E-Learning in der Weiterbildung sehe ich keine Alternative” – Dr. Michael Raus, Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH erschien zuerst auf Wissen in Bewegung | Blog.

“Videobasierte Weiterbildung ist für uns sehr attraktiv” – Sabine Uhde, Sepp.med GmbH, im Interview

Der Mittelstand entdeckt die videobasierte Weiterbildung – beispielsweise die sepp.med GmbH. Im Rahmen unserer Mittelstands-Challenge in Kooperation mit der Computerwoche hatten wir drei mittelständische Unternehmen ausgewählt, die ein halbes Jahr lang kostenlos unsere Schulungsvideos nutzen dürfen. Nachdem wir uns letzte Woche mit Volker Kunze von der NCR GmbH unterhalten hatten, sprachen wir jetzt mit Sabine... weiterlesen →

Der Beitrag “Videobasierte Weiterbildung ist für uns sehr attraktiv” – Sabine Uhde, Sepp.med GmbH, im Interview erschien zuerst auf Wissen in Bewegung | Blog.

“E-Learning in der Weiterbildung darf Spaß machen!” – Volker Kunze, NCR, im Interview

Vor einiger Zeit hatten wir zusammen mit der Computerwoche die Aktion “Mittelstands-Challenge Weiterbildung 4.0” gestartet – und mittelständische Unternehmen dazu aufgerufen, sich um die Teilnahme zu bewerben. Aus den vielen Kandidaten haben wir drei Unternehmen ausgewählt – und die NCR GmbH in Augsburg ist eines davon. Grund genug, dass wir uns nun mal mit Volker... weiterlesen →

Der Beitrag “E-Learning in der Weiterbildung darf Spaß machen!” – Volker Kunze, NCR, im Interview erschien zuerst auf Wissen in Bewegung | Blog.

“Der nächste große Schritt im Videolearning” – Expertenstimmen zu den videobasierten Online-Kompetenztrainings

Vor nicht langer Zeit sind unsere Kompetenztrainings auf den Markt gekommen – schon mehrmals war auch in diesem Blog die Rede davon. Wir erhalten seitdem von Anwendern und Experten immer wieder positive, lobende bis euphorische Rückmeldungen. Daher haben wir einige davon gebeten, ihre Meinung zu den videobasierten Online-Kompetenztrainings mal in Form eines kurzen, schriftlichen Statment... weiterlesen →

Der Beitrag “Der nächste große Schritt im Videolearning” – Expertenstimmen zu den videobasierten Online-Kompetenztrainings erschien zuerst auf Wissen in Bewegung | Blog.

Zuhören, verstehen und wertschätzend kommunizieren – mit interaktiven Online-Kompetenztrainings

Wie lerne ich, mein Gegenüber wirklich zu verstehen? Wie sage ich auch in schwierigen Situationen, was ich eigentlich meine? Wie erreiche ich durch geeignete Fragetechniken, die relevanten Informationen zu erlangen? Und wie kann ich mit Kollegen und Mitarbeitern konsequent wertschätzend kommunizieren? Gelungene Kommunikation ist der Schmierstoff des 21. Jahrhunderts und ein wesentlicher Treiber der Wirtschaft.... weiterlesen →

Der Beitrag Zuhören, verstehen und wertschätzend kommunizieren – mit interaktiven Online-Kompetenztrainings erschien zuerst auf Wissen in Bewegung | Blog.

“Digitalisierung hat erheblichen Einfluss auf die Weiterbildung” – Britta Kroker im “ZEIT”-Interview

Die Digitalisierung und ihre Implikationen für die Arbeitswelt und insbesondere die betriebliche Weiterbildung – das ist ein Dauerbrenner-Thema. Daher bat Tina Groll von der “ZEIT online” unsere Gründerin und Chefin Britta Kroker, die sich auch als Expertin für digitale Weiterbildung einen Namen gemacht hat, um ein Interview – das sich um das Spannungsfeld Digitalisierung und... weiterlesen →

Der Beitrag “Digitalisierung hat erheblichen Einfluss auf die Weiterbildung” – Britta Kroker im “ZEIT”-Interview erschien zuerst auf Wissen in Bewegung | Blog.

Weiterbildung: Selbstgesteuertes Lernen ist nicht gleich selbstorganisiertes Lernen

Selbstgesteuertes Lernen und selbstorganisiertes Lernen – diese Schlagworte fallen häufig, wenn es um es um eine zeitgemäße Lern- und Weiterbildungskultur in Unternehmen geht, die Experten und Mitarbeiter gleichermaßen fordern. Und gleichzeitig werden diese Begriffe oft verwechselt oder nicht klar voneinander abgegrenzt (sogar im Wikipedia-Artikel

Thomas Sattelberger zum “Vision Forum 2016”: “Digitale ohne soziale Innovationen werden scheitern!” – 2 Karten zu gewinnen

Das “Vision Forum 2016” – ein Innovationskongress “im digital-technisch-sozialen Dreiklang”? Das klingt spannend – und es verwundert nicht, dass einer der Initiatoren und Triebfedern dahinter Thomas Sattelberger ist. “Personaler-Papst”, “HR-Urgestein”, aber auch “männlicher Vorkämpfer der Frauenquote” apostrophierten ihn die Medien. Auch wenn er heute nicht mehr als Personalchef tätig ist, sind seine Meinung und Erfahrung... weiterlesen →

Der Beitrag Thomas Sattelberger zum “Vision Forum 2016”: “Digitale ohne soziale Innovationen werden scheitern!” – 2 Karten zu gewinnen erschien zuerst auf Wissen in Bewegung | Blog.

Sonja Wackenmann, BIK: “Barrierefreie Weiterbildung – davon profitieren am Ende alle”

Barrierefreie Weiterbildung, barrierefreies E-Learning, barrierefreie Webseiten – darunter kann sich nicht jeder etwas vorstellen. “Barrierefreiheit” bringen viele nur mit dem Bauwesen in Verbindung – dabei gibt es gerade auch zahlreiche Hürden in der digitalen Welt, die de facto viele Menschen von deren Nutzung ausschließen. Um aktiv etwas dagegen zu tun, sind wir bereits – wie... weiterlesen →

Der Beitrag Sonja Wackenmann, BIK: “Barrierefreie Weiterbildung – davon profitieren am Ende alle” erschien zuerst auf Wissen in Bewegung | Blog.

7 Fragen an Prof. Jürgen Handke: “Digitales Lernen und Lehren: Davor kann man sich nicht mehr wegducken”

Ein E-Learning-Pionier, ein Streiter für Digitales Lernen, ein Experte für die Digitale Lehre – das ist Jürgen Handke, Professor an der Universität Marburg. Bereits seit den 1980-er Jahren macht der Linguist und Anglist sich stark für moderne, digitale und zeitgemäße Lern- und Lehrformen. Gegen alle Widerstände, die es früher und auch heute noch gibt. Und... weiterlesen →

Der Beitrag 7 Fragen an Prof. Jürgen Handke: “Digitales Lernen und Lehren: Davor kann man sich nicht mehr wegducken” erschien zuerst auf Wissen in Bewegung | Blog.